DOK.FEST @HOME SELECTION: TANZ AUF DEM VULKAN

Deutschland 2019 – Regie: Maya Reichert – Originalfassung: Deutsch, Englisch, Französisch, Portugiesisch – Untertitel: Englisch

Auf unserer Online-Plattform für den künstlerischen abendfüllenden Dokumentarfilm finden Sie jeden Monat einen neuen Film. Die weiteren Selection-Filme können Sie sich hier in der Übersicht ansehen. Ab dem 01. September steht Ihnen TANZ AUF DEM VULKAN für 5,00 Euro Gebühr zur Verfügung. 

 

„Wenn du von ganzem Herzen dein Leben verändern willst, schaffst du das!“ Alcindo hat im Vulkankrater-Dorf die Armut seiner Familie überwunden – Laeticia aus Frankreich möchte dort mit ihm leben, auf der kapverdischen Insel Fogo. Ex-Bodybuilder Vincent konnte seinen Traumata in Dänemark entfliehen und am Fuße des Vulkans im Kreis der Familie seinen Frieden finden. Ralph hat Deutschland zurückgelassen und mit seiner Liebe Ella ein Pflanzenparadies auf der unwirtlichen Vulkaninsel geschaffen. Sie alle standen am Abgrund, alle haben mutig ihr Leben in die Hand genommen. In beeindruckenden Bildern und mit schlichter Klarheit zeigt dieser Film zugleich die Verletzlichkeit und die Kraft von Natur und Menschen. Einfühlsam fängt jedes Bild und jedes Gespräch diese Gegensätze ein. Und wenn die Lava auf dem Vulkan tanzt, verstehen wir Zauber und Gewalt des Lebens. Morgane Remter

 

Englischer/Originaltitel: JUST ANOTHER DAY IN PARADISE. Autor*in: Erzählerin Solveig Jeschke. Kamera: Marcus Winterbauer. Ton: Moritz Springer. Schnitt: Frank Müller. Musik: Superstrings, Maria Rui. Sounddesign Clemens Becker. Produktion: R&S Filmproduktion, Fruitmarket Filmproduktion, Kaamos Film. Produzent*in: Lucia Scharbatke. Länge: 90 min.

 

  • Der Film ist deutschlandweit verfügbar.
  • Ab dem ersten Starten des Films ist dieser für 48 Stunden verfügbar. Mit "dem ersten Starten" ist der erste Klick auf "PLAY" gemeint.
  • Bei Fragen zum Ticketkauf, unserem Helpdesk sowie zur technischen Umsetzung informieren Sie sich gerne in unseren FAQs.
  • FSK/Jugendfreigabe ab 6 Jahren

 

Biografie

Aus der Werbefilmproduktion heraus fand Maya Reichert zum Studium der Dokumentarfilmregie an die HFF München, wo sie anschließend am Lehrstuhl von Doris Dörrie arbeitete. Heute ist sie als freie Filmemacherin, Kulturmanagerin sowie im Bereich der Filmbildung tätig.

Filmografie

TANZ AUF DEM VULKAN, DE 2019, 90 Min.
SCHWESTER DOROTHEA, DE 2010, 72 Min.
BAUPLAN FÜR EINE SEELE, DE 2002, 43 Min.