DOK.deutsch

JOURNEY TO THE SUN

Portugal 2021 – Regie: Ansgar Schaefer, Susana de Sousa Dias – OmeU

Auf allem liegt der feine Staub und die schwere Last der Zerstörung: Während die Erwachsenen nach 1945 versuchen, ihr Land und ihre Leben wieder aufzubauen, werden einige tausend österreichische „Caritas-Kinder“ in den Süden geschickt. Im wärmeren Klima sollen sie sich im von Kriegsverwüstungen verschonten Portugal bei Gastfamilien erholen und wieder Kinder sein. Sieben Jahrzehnte später bringen private Aufnahmen und Archivbilder in Schwarz-Weiß Leben in ihre Erinnerungen, helle wie dunkle. Außer auf Kinderfotos bekommen wir die Erzählenden nie zu sehen, doch das braucht es auch nicht: unterlegt mit sphärischen Klängen tauchen wir über ihre Stimmen tief ein in Kinderseelen, die sich nach Herzlichkeit, Unbeschwertheit und Farben sehnen. Ein bittersüßer, eindringlicher Film. Anne Dietrich

Wir präsentieren die Deutschlandpremiere des Films.

 

Produktion: Kintop. Produzent: Ansgar Schaefer. Länge: 107 min.

  • Montag
    09.05.2022
  • 21:00
  • Filmmuseum