Preisträger DOK.fest Preis der SOS-Kinderdörfer weltweit 2022:

CHILDREN OF THE MIST

 

Vietnam 2021, 90 Min.
Regisseurin: Ha Le Diem

Während ihre Eltern die meiste Zeit betrunken sind, wachsen die Töchter der Hmong in Nordvietnam mit Lippenstift, Social Media und der Tradition heran, dass sie irgendwann geraubt werden, von dem Jungen, der sie haben will. Auch wenn Kinderhochzeiten gesetzlich verboten sind: Der kurze Flirt einer Tochter kann ernsthafte Konsequenzen für die Familien haben.

 

Jurybegründung

„ 'I will sell you for cheap', schimpft die Mutter ihre dreizehnjährige Tochter. Sie will, dass Di weiter zur Schule geht, aber ein kurzer Flirt – und schon kommt die Familie des Jungen, um den Brautpreis zu verhandeln…

Der Mädchenraub zum Neujahrsfest ist tief in der nordvietnamesischen Gesellschaft verankert. Mit großer Nähe zu den Protagonistinnen und viel Raum für Zwischentöne gelingt der Regisseurin Diem Ha Le ein künstlerisch herausragender Film von hoher gesellschaftlicher Relevanz: Auch in dieser entlegenen Region der Welt kämpfen Mädchen und Frauen für ihre Rechte, sind zerrissen zwischen Tradition und Selbstbestimmung.

Die Regisseurin, selbst aus Nordwestvietnam, lebte lange bei der Familie von Di und schafft eine seltene Intimität. Was spielerisch beginnt, wird schnell Ernst und ihre Distanz als Filmemacherin gerät ins Wanken. Ha Le nimmt uns erzählerisch selbstsicher an die Hand und lässt uns durch Di den Kampf gegen die Unterdrückung von Frauen hautnah erleben.”

 

 

Ein Preis für besondere Perspektiven

Der DOK.fest Preis der SOS-Kinderdörfer weltweit würdigt reihenübergreifend Filme, die in besonderer Weise die Perspektive von Kindern und Jugendlichen sichtbar und erfahrbar machen. Er wird gestiftet von B.O.A Videofilmkunst und ist mit 3.000 Euro dotiert. Beim DOK.fest München 2022 wird der Preis bereits zum neunten Mal verliehen.

 

Der Film beim Festival

Der Preisträger CHILDREN OF THE MIST und die weiteren nominierten Filme sind im Rahmen des 37. DOK.fest München vom 05. bis 22. Mai 2022 zu sehen:

04. bis 15. Mai 2022 an den Münchner Spielorten

  1. 09. bis 22. Mai 2022 @home
  2. Der Preis der SOS-Kinderdörfer weltweit wird bei der Preisverleihung des DOK.fest München am 15. Mai um 18.00 Uhr im Deutschen Theater verliehen.

 

Wir bedanken uns bei unseren Preisstiftern und Partnern:

  • Logo Sponsor
  • Logo Sponsor