SCHWESTER DOROTHEA

Deutschland 2009 – Regie: Maya Reichert – Originalfassung: Deutsch

„Wissen von Gott ist Leben mit Gott! Aber manchmal, da gibt es Tage..." Schwester Dorothea lebt als Klosterjüngste mit 20 Zisterzienser-Nonnen im kontemplativen Orden der Abtei Oberschönenfeld bei Augsburg. Das Leben in Gemeinschaft unter den strengen Regeln Benedikts (Schweigen, Beten, Arbeiten) gibt der lebenslustigen Frau einerseits Halt, lässt sie andererseits aber auch zweifeln: Wie räumt man im Kloster Steine aus dem Weg zu Gott? Steine, die einem der irdische Alltag in einer großen „Frauenwohngemeinschaft" in den Weg legt. Der Blick hinter diese sonst verschlossenen Klostermauern zeigt dem Zuschauer eine ungewöhnlich charmante Nonne, die die Gegensätze Freiheit und Gehorsam unter einen Hut, respektive Schleier, zu bringen versucht - Horizonterweiterung garantiert!

Englischer/Originaltitel: Nun Dorothea. Autor: Maya Reichert. Kamera: Diana Weilepp. Ton: Susanne Lukas. Schnitt: Ulrike Tortora. Produktion: Reichert & Scharbatke Filmproduktion GbR. Produzent.in: Lucia Scharbatke und Maya Reichert. Länge: 71 min.