THE WIRE

Kroatien, Litauen, Norwegen, Slowenien 2021 – Regie: Tiha K. Gudac – Originalfassung: Englisch, Kroatisch, Slowenisch – Untertitel: Englisch

„Das ist die neue Berliner Mauer.“ Sie liegt im „zauberhaften Tal der Schmetterlinge“ unterhalb des Risnjak-Gebirges und vor den Toren Zagrebs, wo die smaragdfarbene Kupa entlangfließt. Immer schon lebten hier Kroaten und Slowenen Seite an Seite in einer EU-Vorzeigeregion in puncto Nachhaltigkeit und sanfter Tourismus. Wo sich vorher Bären, Luchse und Wölfe in völliger Abgeschiedenheit versteckten, stehen nun kilometerlange Grenzzaunanlagen. Während Militärkonvois patrouillieren und Stacheldraht verlegen, suchen andere ihr Heil in der lebensgefährlichen Flucht durch dschungelartiges Terrain. Mikroskopisch fein sezierender und emotional aufwühlender Dokumentarfilm über den komplizierten Status des Schengener Abkommens – mitten in Europa. Simon Hauck

Wir präsentieren die Weltpremiere des Films.

Keine Jugendfreigabe

Autor.in: Tiha K. Gudac, Igor Bašin, Frederik Nicolai. Kamera: Darko Herič, Thomas Szacka-Marier. Ton: Rune Hansen. Schnitt: Thijs Van Nuffel. Musik: Frédéric Vercheval. Produktion: Off World. Produzent.in: Frederik. Länge: 76 min. Vertrieb: 3Box Media. Verleih: 3Box Media.

 

Tiha K. Gudac

Die Regisseurin, Drehbuchautorin, Dozentin und Produzentin studierte Filmproduktion und Businessmarketing. Sie arbeitet erfolgreich im Spiel-, Dokumentar- und Animationsfilm sowie in der PR und für das kroatische Fernsehen HRT.

 

Filmografie

THE WIRE, BEL 2021, 76 Min.
KULTURA NA RADNICKOJ TRACI (TV/6 Episoden), HRV 2016
NAKED ISLAND, HRV 2014, 75 Min.


DOK.panorama

DOK.panorama zeigt innovative Dokumentarfilme aus aller Welt, die die Vielfalt gegenwärtigen dokumentarischen Erzählens abbilden.

 

#Südeuropa #Flucht ohne Ende #Balkan, Ost- und Südosteuropa

Partneranzeige

Partneranzeige