HÖHENFLÜGE

Deutschland 2019 – Regie: Lena Leonhardt – Originalfassung: Englisch, Deutsch, Chinesisch – Untertitel: Englisch

  • HÖHENFLÜGE

Als Andreas Drapa noch Fliesenleger war, träumte er davon, Millionär zu werden. Heute ist er es. Dank seines Hobbys: Brieftauben. Früher waren sie das Rennpferd des kleinen Mannes, heute sind sie zur Verhandlungsmasse in einem Millionengeschäft geworden. Drapas Partner sind Superreiche aus China und Dubai. Doch er will noch höher hinaus: Denn vor allem im Reich der Mitte ist das Wetten auf Taubenrennen zu einem äußerst lukrativen Business geworden, in dem die meisten Züchter hierzulande nicht mehr mithalten können. HÖHENFLÜGE hält der globalisierten Weltwirtschaft und ihren Spielregeln den Spiegel vor – und demaskiert über eine ungewöhnliche Geschichte einen Wettkampf, in dem die Zahl der Verlierer stetig steigt, während die wenigen Gewinner immer mächtiger werden. Aufschlussreiche Einblicke in eine skurrile Welt.

Wir präsentieren beim DOK.fest München 2019 die Weltpremiere des Films.

www.highflyers-film.com

Englischer/Originaltitel: HIGHFLYERS. Autor: Lena Leonhardt. Kamera: Sebastian Bäumler. Ton: Marc Eyrich, Alexander Rubin, Markus Limberger, Steffen Flach, Simon Peter, Uwe Drosch, Joey Ge. Schnitt: Sven Kulik. Musik: Christian Halten. Produktion: OnScreen Media. Produzent: Peter Kuczinski. Länge: 88 min.

Lena Leonhardt – Horb am Neckar/Deutschland, 1987

Lena Leonhardt studierte nach dem Abitur Kommunikationswissenschaften und arbeitete als Radiomoderatorin und Reporterin. Es folgte ein Studium an der Filmakademie Ludwigsburg. Schon während des Studiums feierte sie mit dem Dokumentarfilm RHEINGOLD ihr Kino-Debüt. Für ihren Abschlussfilm HUNDESOLDATEN, der auch vom besonderen Verhältnis von Mensch und Tier erzählt, erhielt sie den Grimmepreis. Sie lebt und arbeitet in Stuttgart.

 

Filmografie:

HUNDESOLDATEN, DE 2016, 69 Min.
RHEINGOLD, DE 2014, 90 Min.
MIT ANDEREN AUGEN – GESCHICHTEN VON PFERD UND MENSCH, D 2013, 67 Min.

#Menschen und andere Tiere #Let's talk about money