Student Award

WHO ARE WE? – TWO FILMS ON IDENTITY

 

ZEIT UND ENERGIE

Deutschland 2016 – Regie: Bettina Sandhäger, Charlotte Funke – Originalfassung: deutsch

  • ZEIT UND ENERGIE
  • ZEIT UND ENERGIE
  • ZEIT UND ENERGIE

Wir sind nicht mehr da, wir sind unterwegs. Zwischen Billigflieger und Fernweh tut sich eine Sehnsucht auf, die in Worten nicht zu fassen ist. Ein vertrackt verspielter Essayfilm über eine Generation, die rastlos ihre Mitte sucht. Jan Sebening

Englischer/Originaltitel: ON POWER AND TIME. Autor: Bettina Sandhäger, Charlotte Funke. Kamera: Rebecca Hoeft. Ton: Bettina Sandhäger, Charlotte Funke. Schnitt: Melanie Jilg. Produktion: Hochschule für Fernsehen und Film München (HFF). Produzent: Ferdinand Freising. Länge: 30 min. Vertrieb: HFF

HIDDEN PHOTOS

Italien 2016 – Regie: Davide Grotta – Originalfassung: khmer

  • HIDDEN PHOTOS
  • HIDDEN PHOTOS
  • HIDDEN PHOTOS
  • HIDDEN PHOTOS

Es gibt Bilder, die lebensgefährlich sind. Unter den Roten Khmer ein privates Fotoalbum zu besitzen, galt als bürgerlich und konnte den sicheren Tod in den “Umerziehungs-Lagern” bedeuten. Der junge Fotograf Kim Hak macht sich auf die Suche nach den damals versteckten Fotos. Er trifft dabei auf einen älteren Kollegen, der unter Pol Pot überlebte, indem er sich als Fotograf dem Terrorregime andiente. Es geht um die Frage, welche Bilder wir brauchen, um uns eine eigene Identität zu geben. Ein hochaktueller fotografischer Streifzug durch ein unbekanntes Land, durch eine fremde Heimat. Jan Sebening

Autor: Davide Grotta. Kamera: Alexander Fontana. Ton: Gabriele Borghi. Schnitt: Gabriele Borghi. Musik: Daigoro Vitello. Produktion: ZeLIG – School for documentary. Produzent: Heidi Gronauer, Lorenzo Paccagnella. Länge: 68 min.

  • Samstag
    06.05.2017
  • 19:00
  • HFF - Kino 2