Youtube Workshop @home

Was es wirklich bedeutet ein.e YouTuber.in zu sein – Tipps & Tricks mit Dana Newman

Was bedeutet es, ein.e YouTuber.in zu sein? Was sind die Vor- und Nachteile, wenn man YouTuber.in zum Beruf oder Hobby macht? Was sind dabei die größten Herausforderungen? Welche Tipps & Tricks gibt es, um das Beste aus dem eigenen Kanal zu machen? In diesem Online-Workshop spricht Dana Newman offen und ehrlich über ihr Leben als YouTuberin und ermöglicht einen Blick hinter die Kulissen. Teilnehmer.innen können gerne ihre Fragen mit in den Workshop bringen!

Dana Newman ist eine Amerikanerin, die in München lebt. Sie ist die YouTuberin hinter (und vor!) dem Kanal "Wanted Adventure" und Autorin von "You go me on the cookie!", einem Buch über die deutsche Sprache aus dem Blickwinkel einer Englisch-Muttersprachlerin aus Florida. Darüber hinaus leitet sie Workshops über Themen wie Social Media und Online Video Erstellung für Schüler.innen und Erwachsene, unter anderem auch als Teil der BR macht Schule Initiative. Sie ist auch auf dem ARD-alpha Kanal im Fernsehen zu sehen, wo sie in der Sendung “English bite-size” Englisch beibringt.

Der Workshop richtet sich an Jugendliche im Alter von 14-18 Jahren. Jüngere Kinder müssen von den Eltern begleitet werden.

NEU: Aufgrund der aktuellen Gegebenheiten wird der Youtube-Workshop - unterstützt von den Bildungsprojekten des BR sowie dem BLLV e.V. - in diesem Jahr als Online-Workshop stattfinden. Aufgrund der hohen Nachfrage ist die Teilnehmeranzahl auf 30 Personen begrenzt, damit auch wirklich jede.r interagieren und seine bzw. ihre Fragen an Dana live stellen kann. 


Termin:

Sonntag, 17. Mai 2020, 14.00 Uhr
NEU: Der Workshop findet online statt!


Anmeldung:

NEU: Bitte meldet Euch per Mail an, dann schicken wir Euch rechtzeitig die Zugangsdaten zum Youtube-Workshop, bei dem ihr dann Dana auch live Fragen stellen könnt.
Bitte unbedingt per E-Mail anmelden unter reichert@dokfest-muenchen.de

 

Danke an unsere Partner:
Der Workshop ist eine Kooperation mit BR Medienkompetenzprojekte.
Weitere medienpädagogische Angebote des BR für Jugendliche, Schüler.innen und Lehrkräfte finden Sie hier.

 

***

KLEINER TIPP:

Am selben Nachmittag, nach dem YouTube-Workshop, findet die Preisverleihung des Dokumentarfilmwettbewerbs für junge Menschen statt - natürlich auch online. Vielleicht wollt ihr mal vorbeischauen?

In der Online-Preisverleihung zeigen wir Ausschnitte aus den vier kurzen Gewinnerfilmen von jungen Nachwuchs-Filmemacher.innen. Diese erzählen beim kurzen Filmgespräch, wie sie ihre Filme gemacht haben. Gekürt von einer professionellen Jury und gestiftet vom Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnnenverband BLLV e.V. werden die dotierten Preise im Rahmen der feierlichen Preisverleihung verkündet.

Was leider verschoben werden muss: Die Filmvorführung im Kino auf großer Leinwand wird im Herbst 2020 nachgeholt! Der anschließende Empfang - ehemals geplant im Foyer der Filmhochschule München - ist offen für alle, die sich für das Filmemachen und Filmesehen interessieren. Der Eintritt ist frei. Schreibt uns jetzt eine Mail an education@dokfest-muenchen.de, wenn ihr auf die Gästeliste wollt oder einen reminder bekommen möchtet.

***

 

Zurück zur DOK.education-Startseite