kinokino Publikumspreis – gestiftet von BR und 3sat

 

 

Preisträger.innen-Film

GIRL GANG von Susanne Regina Meures

 

Abstimmen für das Film-Highlight!

Mit dem kinokino Publikumspreis – gestiftet von BR und 3sat konnten Sie beim dualen DOK.fest München 2022 für Ihr persönliches Festival-Programmhighlight abstimmen. Namensgeber und Medienpartner des Publikumspreises ist kinokino – Das Filmmagazin im Bayerischen Rundfunk | 3sat. Der Preis ist mit 2.000 Euro dotiert, gestiftet von BR, 3sat und dem DOK.fest München.

 

Preisverleihung

Bei der feierlichen Preisverleihung am Samstag, 21. Mai um 20.00 Uhr im HFF Audimax präsentieren wir Ihnen den Gewinnerfilm. Sichern Sie sich schon jetzt Tickets!

 

Shortlist

1. GIRL GANG

2. PORNFLUENCER

3. FIRE OF LOVE

4. KALLE KOSMONAUT

5. DANCING PINA

6. YOUNG PLATO

7. DEAR MEMORIES – EINE REISE MIT DEM MAGNUM FOTOGRAFEN THOMAS HOEPKER

8. LE MALI 70

9. THE HAPPY WORKER

10. CHILDREN OF THE MIST

 

Welche Filme waren nominiert?

Alle aktuellen Langfilme, die im regulären Filmprogramm des DOK.fest München 2022 im Kino und/oder online zu sehen sind, sind für den kinokino Publikumspreis – gestiftet von BR und 3sat nominiert. Ausgenommen sind ältere Filme, die wir im Rahmen unserer Rückblick-Reihen Hommage und Retrospektive zeigen, sowie die Kurzfilme der Schule des Sehens von DOK.education.

 

Wie funktionierte die Online-Abstimmung?

Wenn Sie einen Film im Kino gesehen haben, konnten Sie im Anschluss Ihr Ticket in die am Ausgang bereitgestellten kinokino-Boxen einwerfen und somit für den Film abstimmen. Auch online konnten Sie für einen Film Ihre Stimme abgeben: Über ein Popup-Fenster im Videofenster hatten Sie die Möglichkeit, bis zu fünf Punkte zu vergeben. Wenn Sie im Laufe des Films mehrere Bewertungen vergeben haben, wurde nur die zuletzt vergebene berücksichtigt.

Neben der durchschnittlichen Anzahl der vergebenen "Sterne" floss auch die Gesamtzahl der Bewertungen pro Film in das Ranking ein.

 

Die Abstimmung für den Publikumspreis endete am Freitag, 20. Mai um 15.00 Uhr.