Jury Dokumentarfilmwettbewerb für junge Menschen 2022

Der Dokumentarfilmpreis für junge Menschen wird vom BLLV, dem Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverband, gestiftet und ist mit einem Gesamtwert von 1.100 Euro dotiert.

 

 

Portrait von Julian Janssen

Julian Janssen

Moderator, KiKA/ARD

Julian Janssen ist seit 2018 bekannt als Checker Julian. Für die gleichnamige Kinderwissenssendung im KiKA und in der ARD, produziert von der Megaherz GmbH, checkt er alles, was Kinder interessiert und stellt sich spannenden Fragen: Wie baut man eine Achterbahn? Wie taucht ein U-Boot ab und wieder auf? Wie laufen Astronaut.innen auf dem Mond? Nach der Schule studierte Julian Medienwissenschaften und -praxis sowie Germanistik. Erste Moderationserfahrungen sammelte er beim Uni-Radio und probierte sich während des Studiums als Schauspieler in kleineren Filmen und auf der Theaterbühne aus. Kindern anspruchsvolle Sachverhalte so unterhaltsam und verständlich wie möglich zu erklären – das ist Julians Traumjob.

Portrait von Shirin Kasraeian

Shirin Kasraeian

Referentin, Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit

Shirin Kasraeian ist Referentin bei der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildungsarbeit und verantwortet hier Vermittlungsformate in Form von Videos, Games und Podcasts. Sie war über zehn Jahre Redakteurin und Projektleiterin im Bereich Bildungsprogramme der Deutschen Welle und setzte schon damals wie heute auf die Verbindung von Didaktik und Infotainment. So produzierte sie Telenovelas oder Musikvideos, mit denen man Deutsch lernen kann. Sie ist sich sicher: Lernen funktioniert wunderbar über die Sinne.

Portrait of Philipp Aubel

Philipp Aubel

Projektleitung, Bundesverband Jugend und Film e.V.

Philipp Aubel betreut als Projektleitung den Arbeitsbereich Junge Filmszene im Bundesverband Jugend und Film e.V. (BJF), pflegt das Info-Netzwerk und bereitet die 57. Werkstatt der Jungen Filmszene vor. Philipp Aubel ist studierter Gymnasiallehrer (Latein und Geschichte), sehr filminteressiert und hat während seines Studiums u.a. das Kurzfilmfestival „OpenEyes“ in Marburg mitorganisiert. Ehrenamtlich ist er Mitorganisator des "QUEER Filmfest Weiterstadt".

Portrait von Monika Faltermeier

Monika Faltermeier

1. Vorsitzende, Junger BLLV

Monika Faltermeier ist die 1. Vorsitzende des jungen BLLV, des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands. Sie ist ausgebildete Gymnasiallehrerin und arbeitet als Mittelschullehrerin an der Marie-Pettenbeck Schule in Wartenberg. Die Weiterentwicklung ihrer Schüler.innen zu fördern und die Zusammenarbeit mit anderen jungen und motivierten Lehrkräften machen ihr besondere Freude.

 

Leopold Grün
Foto: Erika Borbély Hansen

Leopold Grün

Geschäftsführer, Vision Kino

Leopold Grün ist Geschäftsführer von Vision Kino – Netzwerk für Film- und Medienkompetenz. Außerdem ist er ausgebildeter Lehrer, Sozialpädagoge, Diplom Medienberater und Filmemacher. Seine Dokumentarfilme „Der Rote Elvis“ und „Am Ende der Milchstrasse“ waren erfolgreich in den deutschen Kinos und auf internationalen Festivals vertreten. Mit Vision Kino verbindet er eine der wichtigsten und schönsten Aufgaben: dem Kino als Ort der Begegnung und des Austauschs über filmisches Erzählen für Kinder und Jugendliche eine Zukunft zu geben.