Denise Riedmayr

Regie (Hochschule für Fernsehen und Film München)

DENISE RIEDMAYR (*1993) studiert an der Hochschule für Fernsehen und Film München Dokumentarfilmregie. Während ihres vorherigen Studiums der Kommunikationswissenschaft und Psychologie an der LMU München (2011-2015) war sie in der Redaktion von M94.5 tätig. Heute ist sie Videoproducerin bei puls, dem jungen Programm des Bayerischen Rundfunks. Mit AUFARBEITEN, ihrem ersten Kurzfilm in Eigenregie, wurde sie auf der 23. Internationalen Regensburger Kurzfilmwoche 2018 mit dem FFF-Förderpreis ausgezeichnet. Ihr erster fiktionaler Kurzfilm AN ANNA wurde 2020 auf dem 25. internationalen Filmfest für Kinder und junges Publikum Schlingel als bester Kurzfilm national ausgezeichnet.

Speaker Perspektiven