HOLANDA DEL SOL

Deutschland 2013 – Regie: Daniel Abma, Florian Lampersberger – Originalfassung: holländisch – Untertitel: englisch, deutsch

  • HOLANDA DEL SOL
  • HOLANDA DEL SOL
  • HOLANDA DEL SOL
  • HOLANDA DEL SOL
  • HOLANDA DEL SOL
  • HOLANDA DEL SOL

"Ist das schön hier!" Das spanische Benidorm ist in der Hand der niederländischen Rentner-Community, sie wollen alt werden wo andere Urlaub machen: Weißer Strand, Jogger und akkurat gesetzte Mülleimer. Neben Friseur und Memory spielen, also auch Spanisch lernen und Paella verköstigen und das am blauen Meer und mit Hochhaushintergrund. Man redet über den Tod und besucht das Tanzvergnügen. So also genießen niederländische Rentner ihren Lebensabend. Liebevoll begleitet die Kamera die alten Leute, die zum Schluss noch mal was ganz Neues versuchen. Nora Moschüring

Englischer/Originaltitel: Holanda del Sol. Autor: Daniel Abma, Florian Lampersberger. Kamera: Florian Lampersberger. Ton: Anna Yamamoto. Schnitt: Gesa Jäger. Musik: Lucía Martínez. Produktion: Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“. Produzent: x. Länge: 45 min.

DANIEL ABMA geboren 1978 in den Niederlanden. Studium der Grundschulpädagogik, dann Jugendarbeit in Berlin und Brandenburg. Seit 2008 Regiestudium an der Hochschule für Film- und Fernsehen „Konrad Wolf“ in Potsdam-Babelsberg mit Schwerpunkt Dokumentarfilm.

 

Filmographie

 

Holanda del Sol I  2013

Nach Wriezen I  2012

Arbeitswege I  2012

Gabriella und die Jungs aus Gold I  2011

 

FLORIAN LAMPERSBERG wurde 1981 in Prien am Chiemsee geboren. 2003 ging er nach München und arbeitete dort

 freiberuflich als Kameramann und Assistent für öffentlich-rechtliche und private Fernsehsender. Seit Oktober 2007 studierte er Kamera an der Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“ in Potsdam-Babelsberg und schloss sein Studium vor kurzem ab.