SCHLAGZEILEN GEGEN HITLER

Deutschland 2018 – Regie: Ute Bönnen – Originalfassung: deutsch

  • SCHLAGZEILEN GEGEN HITLER
  • SCHLAGZEILEN GEGEN HITLER
  • SCHLAGZEILEN GEGEN HITLER
  • SCHLAGZEILEN GEGEN HITLER
  • SCHLAGZEILEN GEGEN HITLER
  • SCHLAGZEILEN GEGEN HITLER

Mit historischen Inszenierungen und zeitgenössischem Archivmaterial erzählt SCHLAGZEILEN GEGEN HITLER die Geschichte der mutigen Journalisten der „Münchener Post“, einer sozialdemokratischen Münchener Tageszeitung, und von ihrem Kampf gegen Hitler. Die Redakteure, darunter Eugen Kirchpfening, der spätere Gründer der Süddeutschen Zeitung Edmund Goldschagg sowie Julius Zerfaß, erkannten bereits in den frühen 20er-Jahren der Weimarer Republik das Phänomen Hitler und warnten vor dem jungen unbekannten Agitator aus Österreich. Trotz persönlicher Verfolgung ließen sie sich nicht einschüchtern und kämpften bis zur Schließung der traditionsreichen Zeitung 1933 für die Pressefreiheit, indem sie die Machenschaften der Nazis enthüllten und anprangerten.

Autor: Gerald Endres. Kamera: Jesse Mazuch. Ton: Maximilian Meyer. Schnitt: Christopher Kaps. Produktion: Doc.Station Medienproduktion. Produzent: Jasmin Gravenhorst. Länge: 45 min.

#Mit Blick in die Vergangenheit