BAGNINI & BAGNANTI

Italien 2017 – Regie: Fabio Paleari – Originalfassung: Italienisch – Untertitel: Englisch

„Each year my friend gets laid by a different lifeguard.“ In den 60er, 70er und 80er Jahren liebten die jungen Touristinnen aus den nördlicheren Ländern Europas die italienischen Strände. Sie suchten nach Spaß und Abenteuer, vor allem mit den gut gebauten Rettungsschwimmern. Diese jungen Männer waren die Inkarnation des italienischen Latin Lovers. Während die einheimischen Mädchen sich Sex außerhalb der Ehe nicht vorstellen konnten, waren die Mittel- und Nordeuropäerinnen für alles zu haben. Heute können die Italian Stallions unzählige wilde Geschichten erzählen – über damals und heute. Denn die wilden Zeiten haben sich zwar geändert, vorbei sind sie aber nicht. Eva Weinmann

Englischer/Originaltitel: LIFEGUARDS IN LOVE. Autor*in: Luca Legnani, Fabio Paleari. Kamera: Fabio Paleari. Ton: Lorenzo dal Ri. Schnitt: Maria Fantastica Valmori. Musik: Howie B. Produktion: 999 FILMS s.r.l. Produzent*in: Luca Legnani. Länge: 72 min. Vertrieb: 102 Distribution

Fabio Paleari – Mailand/Italien, 1963

Nach seinem Fotografie-Studium an der UCLA arbeitete Paleari als Werbefotograf unter anderem für Vogue und Saatchi and Saatchi. Außerdem fotografierte er auf seinen ausgedehnten Reisen nach Latein-Amerika, Australien und Marokko. Seine Arbeiten wurden in internationalen Galerien ausgestellt. Im Jahr 2001 erschien sein Buch „The Leu Family’s Iron“.

#Beziehung, Liebe, Familie

DOK.panorama 2017
  • Freitag
    05.05.2017
    17:00
    Rio 2
    OmeU, mit Filmgespräch
  • Montag
    08.05.2017
    16:00
    HFF - Kino 1
    OmeU