Musenraum

a project by Thomas Riedelsheimer

Ein Labor für eure Inspiration: Der MUSENRAUM ist ein Projekt des Dokumentarfilmemachers und Dozenten Thomas Riedelsheimer, das jungen Filmemacher.innen eine durchgängige Begleitung bei der Stoffentwicklung und Projektdurchführung ihrer ersten Filme nach ihrer Ausbildung bietet.
Nach der Vorstellung dieser Initiative werden Absolvent.innen über ihre Erfahrungen bei ihren Debütfilmen sprechen. In einer Diskussion mit Studierenden und Alumni wollen wir gemeinsam über eine sinnvolle Unterstützung eurer Projekte nach der Ausbildung diskutieren. Der MUSENRAUM ist für euch konzipiert und wir wollen eure Gedanken und Bedürfnisse dazu hören.
Der Eintritt ist frei, um Voranmeldung über diesen Link wird gebeten.

Speaker:
Thomas Riedelsheimer, Filmemacher, Projektleiter Musenraum

 

Weiter Informationen zum Projekt: www.musenraum.de

 

  • Saturday
    05/11/19
  • 16:00
  • HFF - Seminarraum 3
Thomas Riedelsheimer
Filmemacher, Projektleiter Musenraum (Filmpunkt)

Born September 1963; studied at the Academy for Film and Television in Munich (1984- 1991); since 1986 free-lance author, director and DoP; lecturer at seminars on cinemato- graphy and documentary film making; worked with 16mm, S16mm, 35mm and all video for- mats. Being a cameraman himself, Thomas is specialized on poetic, sensual films with a strong visual level for cinema release. Although his documentary films cover a wide range of subjects, he often finds himself working with artists and the human relation to nature.