DOK.horizonte

Die Wettbewerbsfilme in DOK.horizonte erweitern unseren Horizont und geben denjenigen eine Stimme, die sonst nicht gehört werden.

 

VIKTOR DOK.HORIZONTE: ESTÁ TODO BIEN

Venezuela, Deutschland 2018 – Regie: Tuki Jencquel – Originalfassung: spanisch – Untertitel: englisch

  • ESTA TODO BIEN

Venezuela steht durch seine Staatskrise seit Monaten im Fokus der Öffentlichkeit. Bilder der Demonstrationszüge und Straßenschlachten begegnen uns beinahe täglich in den Nachrichten. Die Staatskrise ist dabei schon längst zur humanitären Katastrophe geworden. Es fehlt an Ärzten, Pflegern, vor allem an grundlegenden Medikamenten und Hygieneartikeln. In einem Land, das im Chaos versinkt, nimmt ESTÁ TODO BIEN das Leben von Menschen in den Fokus, deren einziges Ziel das Überleben ist: ein Arzt, der das Land verlassen will, eine Krebspatientin, deren lebenserhaltende Medikamente nicht mehr erhältlich sind, ein selbstloser Medikamentenschmuggler, eine Apothekerin mit leeren Schränken. Im Mikrokosmos dieser Menschen sind es kleine Gesten des Mitgefühls und der Menschlichkeit, die sie weiter hoffen lassen. Pablo Bücheler

Englischer/Originaltitel: IT'S ALL GOOD. Kamera: Tuki Jencquel. Ton: Frank Gonzalez, Marco Salaverría, Thomas Becka. Schnitt: Omar Guzman. Musik: Thomas Becka. Produktion: Orinokia Filmproduktion UG. Produzent: Tuki Jencquel. Länge: 70 min. Vertrieb: MAGNETFILM GmbH. Verleih: déjà-vu film UG.

  • Samstag
    11.05.2019
  • 16:00
  • City 3
  • OmdtU