DOK.guest

Der politische Kurs der USA und ihres Präsidenten dominiert weltweit die Schlagzeilen. Dabei sind der Alltag, die Krisen und die Hoffnungen der Bevölkerung in den Hintergrund gerückt. In fünf Dokumentarfilmen gibt uns die Gastlandreihe ein Bild der gelebten Realität im Land, jenseits von aktueller Politik und Wirtschaftsinteressen.

I AM ANOTHER YOU

USA 2017 – Regie: Nanfu Wang – Originalfassung: Englisch

  • I AM ANOTHER YOU
  • I AM ANOTHER YOU

Dylan ist ein Drifter. Freiheit und die Sehnsucht nach Transzendenz erfüllen sein Leben auf der Straße. Auf einer Reise durch die Staaten lernt die Filmemacherin den charismatischen jungen Mann kennen. Fasziniert von seiner Lebensweise beschließt sie, für einige Zeit als Obdachlose mit ihm zu leben. Über fünf Jahre sucht Nanfu Wang nach den Beweggründen für Dylans unangepasstes Leben. Warum hat er sein behütetes Zuhause einst verlassen? Einfühlsam, reflektiert und selbstkritisch folgt die Regisseurin ihrem Protagonisten mit der Handkamera, taucht ein in seine Welt und entdeckt Facetten, die ihre eigene Lebensauffassung in Frage stellen. Entstanden ist dabei ein spannender Roadtrip quer durch die USA, der dem Wert der Freiheit auf den Grund geht. Maren Willkomm

 

 

Produktion: A Little Horse Crossing The River. Produzent: Lori Cheatle. Länge: 82 min. Vertrieb: Cinephil

  • Samstag
    05.05.2018
  • 18:00
  • Neues Maxim