ENCORDÉS

Schweiz 2017 – Regie: Frédéric Favre – Originalfassung: französisch – Untertitel: deutsch

  • ENCORDÉS
  • ENCORDÉS
  • ENCORDÉS

5.00 Uhr, Arolla, 2006m – 6.28 Uhr, Col de Riedmatten, 2919m – 9.27 Uhr, Col de la Rosablanche, 3160m...

Der Extrem-Ski-Lauf „Patrouille des Glaciers“ durch die Schweizer Alpen ist 53 Kilometer lang und führt 4000 Meter in die Höhe. ENCORDÉS folgt drei Menschen, die sich vom Extremsport Glück erhoffen. Florence verarbeitet den Tod ihres Vaters, der einst selbst an den Patrouilles teilnahm. Antoine kämpft mit seinen inneren Dämonen, seiner früheren Sucht – nach Drogen. Und Guillaume ist hin- und hergerissen zwischen dem Wunsch, seine ganze Energie in den Race zu stecken und dem, für Frau und Sohn da zu sein. Monatelang durchlaufen die drei ein entbehrungsreiches Trainingsprogramm, bis endlich der große Tag und die größte Entbehrung bevorstehen. Samay Claro

Englischer/Originaltitel: ROPED UP. Autor: Frédéric Favre. Kamera: Frédéric Favre. Ton: Frédéric Favre, Balthasar Jucker. Schnitt: Prune Jaillet. Musik: Joséphine Maillefer. Produktion: Lomotion AG Filmprduktion. Produzent: Louis Mataré, David Fonjallaz. Länge: 106 min.

  • Sonntag
    07.05.2017
  • 14:00
  • HFF - Kino 2
  • OmeU, Filmegespräch mit Frédéric Favre