Katharina Köster

Director (TRIMA FILM)

Katharina Köster, geb. 1984, absolvierte eine Ballettausbildung und war Stipendiatin im Schreib-Förder-Programm der Eckenroth-Stiftung. Bis 2017 studierte sie Drehbuch sowie Dokumentarfilmregie an der HFF München. Zurzeit dreht sie den Dokumentarfilm NACH DEM HAPPY END, der letztes Jahr auf dem DOK.market seine Partner fand und schreibt neue Folgen für die Fortsetzung des TV-Erfolgs PUMUCKL.

Teilnehmer.in Marktplatz