DOK.education: Kurzfilmtag 21.12.12

In Kooperation mit der Hochschule für Fernsehen und Film München zeigt DOK.education drei Kurzfilme von Studenten der HFF mit den dazugehörigen Filmvermittlungsworkshops der Dokumentarfilmschule.

Am 21.12.12, dem kürzesten Tag, dem Kurzfilmtag, zeigen wir an der Hochschule für Fernsehen und Film München drei Kurzfilme der HFF im Rahmen unserer DOK.education Dokumentarfilmschule:

9-10:30 Uhr KINDER DER SCHLAFVIERTEL (empfohlen ab 14)
11-12:30 Uhr NATALY (empfohlen ab 14)
13-14:30 Uhr WEIL DER MENSCH EIN MENSCH IST (empfohlen ab 10)

Jeweils nach dem Kurzfilm moderiert Isabella Willinger, HFF-Studentin, die insgesamt 90-minütigen Workshops. Für Schulen, mit Begleitmaterial. Nur mit Anmeldung bei krause@dokfest-muenchen.de, Tel. 01773388226.

Adresse:
HFF München
Bernd-Eichinger-Platz 1