GLEICHGEWICHT

Österreich 2014 – Regie: Bernhard Wenger – Originalfassung: Deutsch – Untertitel: Englisch

Denise geht fast täglich auf den Wiener Prater und erzählt dort zwischen Neonlichtern von ihrer schweren Kindheit. Der Prater gibt ihr das Gefühl, willkommen zu sein. Am Liebsten steht sie mitten im Tagada, in dem man eigentlich durch die Drehung an die Wand gepresst wird, und hält leicht schwankend das Gleichgewicht.

Autor.in: Bernhard Wenger. Kamera: Rupert Höller. Ton: Özgür Anil. Schnitt: Bernhard Wenger. Produktion: Filmakademie Wien. Produzent.in: Bernhard Wenger. Länge: 5 min.

#Identität/Lebenskrisen

Student Award 2015
  • Sonntag
    10.05.2015
    20:30
    HFF - Kino 1
    OmeU