LA BRASS BANDA

Österreich, Deutschland 2014 – Regie: David Spaeth – Originalfassung: deutsch

  • LA BRASS BANDA
  • LA BRASS BANDA
  • LA BRASS BANDA
  • LA BRASS BANDA
  • LA BRASS BANDA
  • LA BRASS BANDA
  • LA BRASS BANDA
  • LA BRASS BANDA

Andreas Hofmeir, Professor für klassische Tuba und Tubist von La Brass Banda, sitzt im Übungsraum am Salzburger Mozarteum und gibt Unterricht. Seine volle Konzentration liegt auf dem Schüler. Stefan Dettl, der Frontmann der Band, schläft noch. Gestern hat er seinen Club eröffnet und gefeiert, als gäbe es kein Morgen. In nicht einmal drei Stunden beginnt am Chiemsee das Auftaktkonzert zur Europa-Tour... Ein paar Blechbläser spielen Balkan Brass, singen dazu bayerisch, und die Menge tobt? Weltoffen und traditionsbewusst, zwischen gelebtem RocknRoll und Klassik. Zu sperrig für jede Schublade, in die man sie gerne stecken würde und immer im Rausch geballter Energie - das ist La Brass Banda und dies ist der Film zu ihrem Lebensgefühl. Daniel Sponsel

Dieser Film ist nominiert für den FFF Förderpreis für bayerische Nachwuchsregisseure 2014.

Dieser Film läuft im Rahmen von DOK.music – OPEN AIR, gefördert von

In Kooperation mit





Autor: David Spaeth. Kamera: Pascal Schmit, Sebastian Bäumler, Lukas Schmid, David Spaeth. Ton: Yannic Schwerdtfeger, Bertin Molz. Schnitt: Georg M. Fischer. Musik: La Brass Banda. Produktion: Red Bull Media House. Produzent: Philipp Wundt. Länge: 65 min.