FRANCO'S PROMISE

Frankreich, Spanien 2014 – Regie: Marc Weymuller – Originalfassung: Französisch, Spanisch – Untertitel: Englisch, Ohne

Ein Symbol des Horrors vom spanischen Bürgerkrieg steht noch und der Kirchturm im Mudéjar-Stil aus dem 16. Jahrhundert ist gut von der Autobahn aus sichtbar – das Ruinendorf Belchite in Aragonien. Daneben: noch ein Belchite, gebaut in den 1950er Jahren. Der Regisseur Marc Weymüller kam 2007 zufällig vorbei, der Anblick ließ ihn nicht mehr los. Mit cineastischem Blick sucht er das alte Dorf und seinen gespenstisch leeren Klon nach Spuren ab, findet Menschen, die sich ihm über viele Jahre langsam öffnen und irgendwann sogar filmische Schätze offenbaren. Mit einer poetischen Montage verwebt er Schicht für Schicht die Geschichte einer Mogelpackung, Propaganda und Schweigen, von KZs und einer entwurzelten Identität, die so filigran noch nicht erzählt wurde. Elena Álvarez Lutz

Wir präsentieren die Deutschlandpremiere des Films.

 

Englischer/Originaltitel: LA PROMESSE DE FRANCO. Autor.in: Marc Weymuller. Kamera: Xavier Arpino. Ton: Marc Weymuller. Schnitt: Marc Weymuller. Musik: Bruno Fleutelot. Produktion: Association Le Tempestaire. Produzent.in: Simon Gillet. Länge: 123 min. Vertrieb: Association Le Tempestaire. Verleih: Association Le Tempestaire.

Keine Jugendfreigabe

 

Marc Weymuller

Geboren in Marseille setzt er seinen Schwerpunkt auf Gegenwart und Vergangenheit. Seit 1991 realisiert er Industrie- und Lehrfilme, dreht 1996 seinen ersten Kurzfilm und 2004 den ersten langen Film MALGRÉ LA NUIT, den er auch montiert.

Filmografie

MALGRÉ LA NUIT, FR 2004, 54 Min.
LA VIE AU LOIN, FR 2011, 81 Min.

 

Retrospektive: Franquismus in Spanien

Die Filme der Retrospektive sind Zeugnisse eines Traumas, das prägender Teil der spanischen Identität geworden ist: die langen Jahre der Diktatur unter Francisco Franco. Wir erleben, wie sehr die unbewältigte Geschichte die demokratische Gegenwart in Spanien bis heute belastet.


Dieses Projekt wurde durch die Unterstützung von Acción Cultural Española (AC/E) ermöglicht.

 

 

#Wahre Verbrechen #Sol Y Sombra #Der Blick zurück: Vergangenheit bewältigen

Retrospektive 2022
  • Dienstag
    10.05.2022
    19:00
    Instituto Cervantes
    OmeU
  • Freitag
    13.05.2022
    20:30
    Filmmuseum
    OmeU