BERLIN BYTCH LOVE

Deutschland 2022 – Regie: Heiko Aufdermauer, Johannes Girke – Originalfassung: Deutsch – Untertitel: Englisch

„Mach den Kopf hoch, mein Prinz, sonst fällt die Krone runter. Ich liebe dich. Mehr als alles.“ Sophie ist 15 und lebt mit Dominik, 17, in Berlin auf der Straße, frei und selbstbestimmt. Sie haben einander und das ist das Wichtigste, aber es gibt auch Probleme, mit Drogen und dem Gericht. Eine Haftstrafe droht. Sophie wird schwanger und die beiden wünschen sich nichts sehnlicher als eine eigene Wohnung. Die Schwangerschaft schreitet voran und schon jetzt zeigt sich, dass beide unterschiedlich mit ihrer neuen Rolle umgehen werden. Heiko Aufdermauer und Johannes Girke beobachten, ohne zu werten, mit beeindruckender Nähe zu ihren Protagonist.innen. Dabei ist ihnen ein Dokumentarfilm mit großer Erzähltiefe gelungen, aufgelöst wie ein Spielfilm. Ysabel Fantou

Wir präsentieren die Weltpremiere des Films.

 

Kamera: Johannes Girke, Heiko Aufdermauer, Victoire Bonin. Ton: Marcel Dadalto, Maria Miasoedova. Schnitt: Johannes Girke, Heiko Aufdermauer. Produktion: SILENTFILM Filmproduktion. Produzent.in: Heiko Aufdermauer. Länge: 86 min. Vertrieb: SILENTFILM Filmproduktion. Verleih: SILENTFILM Filmproduktion

Keine Jugendfreigabe

 

Heiko Aufdermauer, Johannes Girke 

Heiko Aufdermauer hat an der HFF Konrad Wolf studiert, Johannes Girke Experimentalfilm an der UDK Berlin. Beide machen seit über 20 Jahren Filme. BERLIN BYTCH LOVE ist der erste gemeinsame Film einer geplanten Reihe, die sich den Rändern der Gesellschaft annähern will.

Filmografie

BERLIN BYTCH LOVE, DE 2021, 86 Min.
ZEIT DER FISCHE, DE 2007, 86 Min. (Regie: Heiko Aufdermauer, Spielfilm)

 

   

 

Nominiert für den VIKTOR DOK.deutsch

Menschen und Begebenheiten im deutschsprachigen Raum: In intensiven Geschichten erfahren wir Ungewöhnliches und gewinnen wertvolle Erkenntnisse über unsere Heimat. Die Filme konkurrieren um den mit 5.000 Euro dotierten Preis VIKTOR DOK.deutsch.

 

#We are Family: Wo gehöre ich hin? #Nominierte VFF Dokumentarfilm-Produktionspreis #Nominierte Dokumentarfilmpreis des Goethe-Instituts #Europa #Eine Frage des Begehrens: Liebe & Sex

DOK.deutsch 2022
  • Freitag
    06.05.2022
    20:00
    City 2
    OmeU
  • Montag
    09.05.2022
    18:00
    Neues Rottmann
    OmeU
  • Freitag
    13.05.2022
    20:30
    HFF - Audimax
    OmeU, Q&A mit Heiko Aufdermauer, Johannes Girke (Regie)
  • Samstag
    14.05.2022
    20:30
    Rio 2
    OmeU