DRAGON WOMEN

Belgien, Korea (Republic), Schweiz 2021 – Regie: Frédérique de Montblanc – Originalfassung: Englisch, Französisch, Koreanisch – Untertitel: Englisch, Ohne

„I don’t like the term ‘power’.” Dragons, so nennen sich Frauen in Führungspositionen der internationalen Finanzbranche. Was noch vor einigen Jahrzehnten undenkbar erschien, ist nun zur Realität einiger weniger geworden. Denn auf dem Weg in die Zentren der Macht müssen sich die Frauen nicht nur gegen die Allianzen ihrer männlichen Kollegen und überkommene gesellschaftliche Strukturen, sondern auch gegen ihre eigenen Selbstzweifel durchsetzen. Der Film begleitet Frauen in Europa und Asien in ihrem Berufsalltag, zuhause und in ihrer Freizeit und zeigt, was sie dorthin gebracht hat, wo sie jetzt stehen. Ein intimer Blick in die Hinterzimmer der Macht – aus weiblicher Perspektive. Anne Thomé

Wir präsentieren die Deutschlandpremiere des Films.

 

Produktion: Savage Film. Produzent.in: N.N.. Länge: 80 min. Verleih: Rise and Shine

Keine Jugendfreigabe

 

Frédérique de Montblanc

Die Filmregisseurin und bildende Künstlerin wurde in Brüssel geboren. Sie studierte an der Concordia University in Montreal (BFA) und anschließend am CalArts in Los Angeles (MFA). Derzeit arbeitet sie an JOSIANE, einer Komödie in Spielfilmlänge, die sie gemeinsam mit Noëmie Nicolas geschrieben hat, sowie an WALDENIA, einem nicht ganz so futuristischen Kurzfilm.

Filmografie

MALTA KANO, TX, BE, USA 2015, 17 Min. 

 

DOK.focus BRAVE NEW WORK

Schöne neue Arbeitswelt? Kaum ein anderer Lebensbereich ist heute ähnlich radikalen Veränderungen unterworfen. Insgesamt sieben Filme beleuchten globale Perspektiven einer Arbeit im Wandel.

 

#Arbeitswelt im Umbruch #Limitierte Filme #Europa #Best Doks #Asien

DOK.focus BRAVE NEW WORK 2022
  • Samstag
    07.05.2022
    20:00
    City 2
    OmeU, Q&A mit F. de Montblanc (Regie), B. Van Langendonck (Prod.)
  • Montag
    09.05.2022
    18:00
    Rio 2
    OmeU
  • Freitag
    13.05.2022
    18:00
    HFF - Audimax
    OmeU
  • Sonntag
    15.05.2022
    17:30
    City 2
    OmeU