MIDNIGHT FAMILY

Mexiko, USA 2019 – Regie: Luke Lorentzen – Originalfassung: Spanisch – Untertitel: Englisch

Würden Menschen nicht krank werden, gäbe es keine Ärzt.innen. Kann der Staat keine flächendeckende Gesundheitsversorgung leisten, müssen Privatpersonen einspringen. Familie Ocho betreibt ein privates Rettungsunternehmen in Mexiko-Stadt. Der Markt ist hart umkämpft – jeder Peso überlebenswichtig. Doch nicht alle Patient.innen sind versichert;  Schmiergelder werden fällig, weil die nötigen Lizenzen fehlen. Zwischen Empathie und Umsatzdruck: die prekäre Welt halblegaler Lebensretter.innen. Helga-Mari Steininger

 

Kamera: Luke Lorentzen. Ton: Matías Barberis. Schnitt: Luke Lorentzen. Musik: Los Shajatos. Produktion: Hedgehog Films. Produzent: Kellen Quinn, Luke Lorentzen, Daniela Alatorre, Elena Fortes. Länge: 81 min. Vertrieb: Autlook Filmsales

Biografie

Luke Lorentzen studierte Kunstgeschichte und Filmwissenschaften an der Stanford Universität, USA. Bereits seine ersten Arbeiten wurden mehrfach international ausgezeichnet. Er ist Teil des Kreativteams der Netflix Doku-Serie LAST CHANCE U. Nach NEW YORK CUTS ist MIDNIGHT FAMILY sein zweiter abendfüllender Dokumentarfilm.

 

Filmografie

NEW YORK CUTS, US 2015, 78 Min.
SANTA CRUZ DEL ISOLTE, US 2014, 19 Min.

#Systemkritik und neue Visionen #Solange der Vorrat reicht #Lateinamerika

Best of Fests 2020

Empfehlungen

Partneranzeige

Partneranzeige