SPACE DOGS

Deutschland, Österreich 2019 – Regie: Levin Peter, Elsa Kremser – Originalfassung: Russisch – Untertitel: Englisch

Die Legende Laikas, Moskauer Straßenhündin und tragischer Weltraumpionierin, ist Ausgangspunkt von SPACE DOGS. Zu hypnotischer Musik folgt der Film Laikas Geist zurück nach Moskau – auf den Spuren zweier Straßenhunde, deren Leben wir in ungeschönter Härte miterleben. Ihre Streifzüge wechseln sich mit nie gesehenem Archivmaterial des sowjetischen Raumfahrtprogramms ab. Ein Gesamtkunstwerk, das poetisch das Verhältnis von Mensch und Tier auslotet. Ludwig Sporrer

Autor: Elsa Kremser, Levin Peter. Kamera: Yunus Roy Imer. Ton: Simon Peter, Jonathan Schorr. Schnitt: Jan Soldat, Stephan Bechinger. Musik: John Gürtler, Jan Miserre. Produktion: RAUMZEITFILM Produktion. Produzent.in: Elsa Kremser, Levin Peter. Länge: 91 min. Vertrieb: Deckert Distribution. Verleih: Noch keine Angaben, noch in Verhandlungen

Biografie

Elsa Kremser

Nach dem Studium der Filmwissenschaft in Wien realisierte sie an der Filmakademie in Ludwigsburg als Autorin und Produzentin mehrere Dokumentarfilme, die weltweit gezeigt wurden. 2016 gründete sie mit Levin Peter die RAUMZEITFILM Produktion in Wien. Ihr Regiedebüt SPACE DOGS gewann zahlreiche Preise. 

Levin Peter

Während seines Studiums realisierte er an der Filmakademie Baden-Württemberg mehrere Dokumentarfilme, die weltweit gezeigt wurden. Sein Diplomfilm HINTER DEM SCHNEESTURM gewann 2016 den First Steps Award. Mit Elsa Kremser gründete er die RAUMZEITFILM Produktion in Wien.

Filmografie

Levin Peter

EIN VERSPRECHEN, DE/AT 2012, 70 Min.
HINTER DEM SCHNEESTURM, DE 2016, 92 Min.

#Tier Mensch Maschine #Solange der Vorrat reicht #Kaukasus, Ost- und Südosteuropa

Partneranzeige

Partneranzeige