PUSH

Schweden 2019 – Regie: Fredrik Gertten – Originalfassung: Spanisch, Italienisch, Englisch – Untertitel: Englisch

  • PUSH

Wohnraum ist das neue Gold

Ob Barcelona, Ottawa, Berlin oder London – bezahlbarer Wohnraum wird immer knapper: Ein regelrechter Ausverkauf ganzer Siedlungen hat längst begonnen. Während sich Immobilienkonzerne mit dem Bau von Wolkenkratzern und Luxusapartments goldene Nasen verdienen, stehen groteskerweise einzelne Gebäude komplett leer. Familien, Senioren und Obdachlose sind die ersten Verlierer dieses erbarmungslosen Monopoly in Echtzeit.

Der Widerstand wächst

Fredrik Gerttens packender Dokumentarfilm folgt der UN-Sonderberichterstatterin Leilani Farha bei ihrem Kampf gegen gierige Investoren und eiskalte Vermieter.

 

Wir präsentieren beim DOK.fest München 2019 die Deutschlandpremiere des Films.

 

 

Autor: Fredrik Gertten. Kamera: Janice d'Avila, Iris Ng. Ton: Martin Hennel. Schnitt: Erik Wall Bäfving. Musik: Florencia Di Concilio. Produktion: WG Film Ab. Produzent: Margarete Jangård. Länge: 90 min. Vertrieb: Autlook Films.

Fredrik Gertten – Malmö/Schweden, 1956

Seit 1998 realisiert der ehemalige TV- und Radiojournalist vielfach preisgekrönte Dokumentarfilme als Regisseur und Produzent (DAS GRÜNE GOLD/BECOMING ZLATAN). Fredrik Gertten ist Inhaber der Produktionsfirma WG Film und lebt in Schweden.

 

Filmografie:

DAS GRÜNE GOLD, FIN / D / SE, 2016, 80 Min.
BECOMING ZLATAN, IT / NL / SE 2015, 110 Min.
BIG BOYS GONE BANANAS!, SE / DNK 2009, 87 Min.

#Let's talk about money #Ganz großes Kino!