Late Bird Festivalpass 2022 @home

Verfügbar bis 22. Mai

Über 100 Filme zeitlich und örtlich flexibel anschauen: das geht mit unserem Online-Programm bundesweit noch bis 22. Mai! Für alle, die nicht die Möglichkeit haben, ins Kino zu kommen, gibt es den Late Bird Festivalpass für 50 Euro für die verbleibenden neun Festivaltage. An denen es bestimmt abends wieder etliche Male gewittern wird – perfektes Filmwetter also!

Late Bird Festivalpass @home: 50,00 Euro (statt bisher 75,00 Euro)

Entdecken Sie die Highlights des 37. DOK.fest München auf der digitalen Leinwand!

Mit dem Festivalpass Filme gucken – so funktioniert es

Den Festivalpass können Sie entweder über den direkten Weg erwerben oder im Zuge Ihres nächsten Ticketkaufs. Dafür wählen Sie einfach einen Film aus. Im Zahlungsprozess werden Ihnen daraufhin auch unsere Festivalpässe angeboten. Zusammen mit Ihrem Pass erhalten Sie auch eine Ticket-ID. Diese geben Sie einfach bei Ihrem nächsten Ticketkauf ein und gelangen so direkt zum Kinoticket oder zur digitalen Leinwand.

Solange der Vorrat reicht

Bitte beachten Sie, dass einzelne Filme auch für Zuschauer.innen mit Festivalpass online nur mit limitiertem Kontingent oder eingeschränkter zeitlicher Verfügbarkeit angeboten werden können. Ein Teil der Kontingente ist für Festivalpässe reserviert, wir raten dennoch dazu, diese Filme am Anfang des Festivals zu schauen. Sie finden Information über begrenzte Verfügbarkeiten im Überblick limitierter Filme.

 

Helpdesk & Hotline

Bei Fragen zum Ticketkauf für Kino und Online und bei technischen Problemen:
Mo, 09. Mai bis So, 22. Mai, 12.00 bis 23.00 Uhr
Tel.: 0800 006 01 52
Email: support@dokfest-muenchen.de