Fokus Musik

Musik im Film und Filme über Musik: Von Komposition über Porträts oder Clubnächte mit Screening und Party – in Veranstaltungen über das ganze Jahr, sowie Wettbewerben und Schwerpunkten während des Festivals widmen wir uns mit einem neuen Fokus ganz dem Thema Musik.


Dokumentarfilmmusikpreis

Der Dokumentarfilmmusikpreis (5.000 Euro) würdigt den Wert der Musik als erzählerische Ebene im Dokumentarfilm. 2017 geht der Preis an Elias Gottstein für seine Komposition zu 6 JAHRE, 7 MONATE UND 16 TAGE – DIE MORDE DES NSU von Sobo Swobodnik. Weiterlesen

 

Kompositionsförderung

Der mit 2.500 Euro dotierte Kompositions-Förderpreis stärkt die Zusammenarbeit von RegisseurInnen und KomponistInnen. Den Kompositionsförderpreis 2017 erhält Alex Maschke für die Entwicklung der Komposition für den Film DIE GEHEIMNISSE DES SCHÖNEN LEO von Benedikt Schwarzer. Weiterlesen

DOK.music Open Air 

Mit Filmen mit und über Musik und Musiker findet DOK.music Open Air während des Festivals im Innenhof der HFF München statt. Zu den Filmen